Ergebnisse 1 – 48 von 53 werden angezeigt

Kleintiersnacks – gesunde Leckereien für niedliche Nager

Wenn ein Kleintier bei dir einzieht, ist es wichtig, dass du die Lebensgewohnheiten und Bedürfnisse deines Nagers gut kennst. Nur so kannst du dem Vierbeiner ein artgerechtes Kleintier-Heim schaffen. Neben einem gemütlichen Zuhause spielt eine ausgewogene und gesunde Ernährung für das Wohlbefinden des Tierchens eine wichtige Rolle. Damit du dein Kleintier richtig füttern kannst, musst du dich mit seinen Gewohnheiten und Verhaltensweisen in der freien Wildbahn beschäftigen. Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Ratten oder Mäuse ernähren sich sehr unterschiedlich. Bei der Herstellung von Mischfutter und Snacks für Kleintiere wird dies genau beachtet. Doch gerade Kleintiersnacks gelten als Ergänzungsfutter und sollten nur in Maßen verfüttert werden.

Hauptfutter, Mischfutter, Nagersnacks wie einsetzen?

Alle Kleintiere fressen für ihr Leben gern frisches Obst und Gemüse. Auch Getreide und Mais steht bei jeder Nagerart auf dem Speiseplan, weshalb die Bestandteile in Kleintier Mischfutter als Basis enthalten sind. Doch das Hauptfutter von niedlichen Kaninchen und Meerschweinchen sind Heu und frisches Grünfutter. Gerade Heu brauchen die kuscheligen Tierchen für eine gesunde Verdauung und für ihre Zähne. Achte deshalb stets auf eine gut gefüllte Heuraufe. Die Nager mögen außerdem Löwenzahn, frische Kräuter wie Petersilie oder Basilikum, Blätter, Blüten und Zweige. Du kannst ihnen mit frischem Obst und Gemüse eine große Freude machen. Auf diese Weise nehmen sie die Flüssigkeit auf, die ihr kleiner Körper braucht. Geeignete Snacks für Nager wie Kaninchen und Meerschweinchen gibt es in vielen Darreichungsvarianten. Die Nagersnacks enthalten wertvolles Gemüse, Obst, Getreide und Kräuter. Sie sind herrlich knusprig, so dass sie zur Zahngesundheit beitragen.

Kleintiersnacks – was es zu beachten gibt

Wenn du Snacks für Nager aussuchst, musst du gut darauf achten, dass sich die Zusammensetzung der Kleintiersnacks für deinen Vierbeiner eignet. Die Bestandteile der Snacks für Kleintiere variieren, weil Nager sehr unterschiedliche Fressgewohnheiten haben. Wenn du ein Zwergkaninchen hast, solltest du deshalb nur spezielle Nagersnacks für Kaninchen kaufen. Leckerlis für Hamster, Ratten oder Mäuse setzen sich anders zusammen und enthalten andere Nahrungsbestandteile, Mineralien und Vitamine. Achte bei der Auswahl von Snacks für Kleintiere darauf, dass die Leckereien möglichst wenig oder am besten gar keinen Zucker enthalten. Wichtig ist auch, dass du die jeweilige Menge der verfütterten Leckerlis von der täglichen Futterration deines vierbeinigen Gesellen abziehst. Ein Übermaß an Nährstoffen führt dazu, dass der putzige Nager Fett ansetzt, was für seine Gesundheit nicht förderlich ist.

Snacks für Nager – immer nur in Maßen

Mit kleinen Leckerlis gelingt es dir leichter, dein Kleintier zahm zu machen. Wenn du ihm regelmäßige Leckereien aus der Hand fütterst, wird sich auch ein scheuer Nager schnell an dich gewöhnen, Vertrauen fassen und sich streicheln lassen. Kleintiersnacks sind ideal in Verbindung mit einem Intelligenzspielzeug für Nager: so haben die quirligen Kleintiere Bewegung und Beschäftigung zugleich.

Snacks für Kleintiere in großer Auswahl im Heimtierdepot Onlineshop

Du kannst ganz bequem von zu Hause aus in unserem Sortiment mit schmackhaften Nagersnacks stöbern. Wir haben gesunde Leckerlis für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Ratten und Mäuse. Die richtige Mischung macht’s: achte darauf, dass die Leckerlis zu deinem Nager passen.

Warenkorb